Gewerbegrundstück mit viel Potential in bester Lage von Hamburg-Poppenbüttel – mit vielseitig nutzbarer Werkhalle und separatem Einfamilienhaus!

Gewerbegrundstück mit viel Potential in bester Lage von Hamburg-Poppenbüttel – mit vielseitig nutzbarer Werkhalle und separatem Einfamilienhaus!

Gewerbe  in  Hamburg-Poppenbüttel

Objekt-Nr.:704

Ort:22399 Hamburg-Poppenbüttel
Objektart:Gewerbegrundstück
Wohnfläche:122/650 m²
Grundstücksfläche:2.170 m²

Energieausweistyp:Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch:93,7 kWh/(m²*a)
 (enthält Warmwasser)

Status:Verfügbar
Übergabe:Nach Vereinbarung
Kaufpreis:2.490.000,- €
Provision:6,25 % (des Kaufpreises inkl. MwSt.)

Nach links scrollenNach rechts scrollen

Beschreibung:

Bei diesem hochinteressanten Objekt handelt es sich um ein Gewerbegrundstück, daß im Jahre 1980 mit einer Gewerbehalle und einem Einfamilienhaus bebaut wurde. Die Halle wurde 1983 zu ihrer heutigen Größe erweitert. Die Immobilie wurde 1990 aus steuerlichen Gründen per Teilungserklärung aufgeteilt, Halle und Wohnhaus erhielten jeweils ein eigenes Grundbuch. Die Veräußerung erfolgt aber ausschließlich komplett, da eine Nutzung durch verschiedene Eigentümer aufgrund des Übergewichts des Miteigentumsanteils der Halle (76,5%) problematisch wäre.

 

Die Gewerbehalle ist in Stahlbauweise mit Satteldach und einer Traufhöhe von vier Metern errichtet worden. Die Fassade ist mit verzinkten, kunststoffbeschichteten Trapezblechen verkleidet. Das Innere der Halle ist in zwei Sektionen aufgeteilt, in der hinteren der beiden Sektionen sind drei Lackier- und Ofenkabinen eingerichtet. In das Hallengebäude integriert ist der Bürotrakt, der sowohl von außen als auch von der Halle zu betreten ist. Dieser Bürotrakt verfügt über ein Erdgeschoß mit dem Empfangsbereich, einem Sanitär- und Umkleidebereich, einem größeren und einem kleineren Lagerraum, sowie über ein Obergeschoß mit drei Büroräumen, Umkleide- und Sanitärräumen und Lagerräumen.

Zur Halleneinrichtung gehören u.a. mehrere Hebebühnen, die vom Käufer übernommen werden können.

 

Im rückwärtigen Teil des Grundstücks befindet sich das Einfamilienhaus, das über eine Zufahrt rechts der Halle erreichbar ist. Das Haus ist in solider Bauweise mit Vollkeller und Walmdach errichtet, die Fassade ist in rotem Stein verklinkert. Die Beheizung erfolgt durch eine moderne Gaszentralheizung der Marke Vissmann. Hinter dem Haus stehen zwei großzügige Terrassen mit Zugang zum grün eingewachsenen Garten zur Verfügung. Ein Pavillon bietet Schatten an heißen Sommertagen.

 

Sie betreten das Haus über einen Windfang (rechts finden Sie das Gäste-WC), der in die offene Wohn-/Eßdiele übergeht. Der gemütliche Eßbereich ist über einen Tresen mit der offenen Küche verbunden, eine doppelflügelige Glastür bietet Zugang zum großzügigen Wohnbereich mit Kamin und Zugang zur sonnigen Terrasse.

An die Wohndiele schließt sich ein Flur an, der die beiden übrigen Zimmer und das Vollbad erschließt. Diese beiden Räume werden derzeit als Schlaf- und Ankleidezimmer genutzt.

 

Die Fußböden des Erdgeschosses sind im Dielenbereich mit Laminat ausgelegt, der Wohnbereich ist hell gefliest. In den übrigen Räumen und im Bad wurde Granit verlegt.

 

Das Untergeschoß ist teilweise wohnlich ausgebaut, hier verfügt ein heller Raum über Zugang zu einer eigenen Terrasse. Ein weiteres Zimmer wird derzeit als Schlafzimmer genutzt, ein mit Einbaumöbeln ausgestatteter Küchenraum und ein helles Duschbad sorgen für die Möglichkeit einer eigenständigen Nutzung dieses Bereichs als Einliegerwohnung.

 

Weitere Räume des Souterrains sind als Abstellräume nutzbar, außerdem gibt es in dieser Etage einen Wäschekeller.

 

Halle und Wohnhaus werden geräumt und frei von Miet- und Pachtverhältnissen in derzeitigem Zustand übergeben.

 

Dieses Objekt bietet die optimale Gelegenheit, Wohnen und Gewerbe auf einem Grundstück zu vereinen! Eine Besichtigung ist sehr zu empfehlen!

 

Lage:

Das hier angebotene Objekt befindet sich in gesuchter Lage in einem Gewerbegebiet im Norden von Poppenbüttel, nahe der Hamburger Stadtgrenze. Die umliegende Infrastruktur bietet alles, was für den täglichen Bedarf erforderlich ist. Die Anbindung an den ÖPNV ist optimal gewährleistet, die nächste Bushaltestelle ist nur zwei Gehminuten entfernt. Ebenfalls schnell erreichbar ist der Kupferteich mit seinen Grünanlagen und Bademöglichkeiten. Auch der Hummelsee gehört zum Umfeld. Die Hamburger Innenstadt ist – mit dem Auto wie mit dem HVV - ebenso schnell erreichbar wie das grüne Umland.

Sonstiges:

Bebaubarkeit:
Sollte eine Neubebauung nach Entfernung der bestehenden Gebäude angestrebt werden, gilt folgende Ausweisung laut aktuellem Bebauungsplan:

GE II, GRZ: 0,8, GFZ: 1,6, TRH: 8,0.

Davon abweichende Planungen sind direkt mit dem zuständigen Bauamt zu klären.